• Referenzen

  • Aktuelle Projekte

 
 

Zürcherstrasse 4, 5634 Merenschwand

Auf dem Areal im Zentrum von Merenschwand soll eine gemischt genutzte Überbauung realisiert werden. Die Landi Freiamt sieht in zwei Gebäuden, welche mit der Einstellhalle im Untergeschoss verbunden sind, im Erdgeschoss gewerbliche / publikumsorientierte Nutzungen und in den Obergeschossen Wohnungen vor.

Mehr Informationen

Energieverbund Langrüti-Feldli, Rapperswil-Jona

Die ersten Leitungen des Anergienetzes des Energieverbundes Jona (EZL) wurden 2018 verlegt. Der Durchmesser der Hauptleitung ab der ARA beträgt 45 cm. Im ersten Ausbauschritt wurden etwas mehr als 1000 Trassemetern verbaut. In der ARA werden aktuell die Installationen für die Wärmegewinnung aus dem gereinigten Abwasser verbaut.

Mehr Informationen

Am Baumgarten, 6314 Unterägeri

Auf dem Areal des ehemaligen Kurhaus St. Anna entstehen in den nächsten Jahren drei Neubauten sowie ein Ersatzneubau des ehemaligen Kurhauses. Neben den Neubauten werden die bestehenden Alterswohnungen in den Bestandsgebäuden sanft saniert und auf den heutigen Stand der Technik gebracht.

Mehr Informationen

Industriestrasse 61, Zug Mobility Hub, 6300 Zug

Die Transformation des Kernareals der V-Zug zum TechnologieCluster Zug (TCZ) ist in vollem Gange. Durch die Fertigstellung der Tangente Zug / Baar wird sich die Verkehrssituation in Zug stark verändern. Der Mobility Hub stellt sich durch seine Lage an das Eingangstor der Stadt.

Mehr Informationen

Zeughausgasse 9-11, 6300 Zug – Hirschen & Geissweid

In mitten der wunderschönen Altstadt von Zug, soll ein gesamtheitlicher Ersatzneubau auf der Parzelle Hirschen sowie eine ganzheitliche Sanierung der umliegenden Gebäuden Geissweid erfolgen. Geplant ist ein neues Zunftgebäude mit Gastrobetrieb in Form eines Restaurantes sowie eines Mehrzwecksaals, welche für grössere Anlässe dienen soll.

Mehr Informationen

Technologiecluster V-ZUG, 6300 Zug

Im Rahmen der Weiterentwicklung des V-ZUG Areals in Zug soll in erster Linie der industrielle Heimstandort ausgebaut und langfristig gesichert werden. Dabei soll das Areal des Unternehmens in ein neues städtisches Quartier umgewandelt werden.

Mehr Informationen
1 2

Webseite durchsuchen