Uster

Auf den Dächern des Werkheims in Uster wird aktuell eine 92kWp Photovoltaikanlage installiert. Die Anlage wird zukünftig rund 17% des bisher benötigten Stroms selbst produzieren.
Weiter wird die Heizungsanlage saniert. Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe wird zukünftig prioritär die Wärme bereitstellen. Als Spitzenlast wird ein Gaskessel installiert.

Horgen

Beim neuen Gebäude auf dem Areal der Schulanlage Tannenbach werden aktuell noch Umgebungsarbeiten durchgeführt. Der Neubau dient hauptsächlich als Mittagstisch für rund 100 Kinder. Die geplante Lüftungsanlage ermöglicht einen gezielten und energieeffizienten Luftwechsel.

Rapperswil-Jona

Knies Zauberhut - Der Neubau soll an ein klassisches Zirkuszelt erinnern und im Sommer 2020 fertiggestellt werden. In diesem sollen diverse Attraktionen (tagsüber) mit den Tieren als auch Events/Corporates (abends) durchgeführt werden.

Horgen

Der Neubau des Dreifach-Kindergartens Allmend ist kurz vor der Fertigstellung. Der Bau wird in einer nachhaltigen Hybridbauweise mittels Holz und Beton erstellt. Ab dem Fernwärmenetz (Abwärme KVA) wird dieses Gebäude mit umweltfreundlicher Wärme versorgt.

Papieri Cham

Auf dem Papieri-Areal, auf welchem fast 360 Jahre lang Papier produziert wurde, sind Werkleitungs- und Rohbauarbeiten im gange. Die über 5 Tonnen schweren Energiespeicher wurden soeben angeliefert und mittels Pneukran in die Zentrale gehoben. Die Cham Immobilien AG beabsichtigt als Grundeigentümerin, ihr rund elf Hektaren umfassendes Fabrikgelände etappenweise neuen Nutzungen zuzuführen und es als Wohn- und Arbeitsquartier zu entwickeln.

Rapperswil-Jona

Beim Hotel Rotbuche in Rapperswil-Jona wird aktuell die Decke 1.OG betoniert bzw. die Haustechnik eingelegt. Das Gebäude wird über eine reversible Erdsonden-Wärmepumpe mit Heiz- und Kühlenergie versorgt. Die 23 Erdsonden mit je 250m Länge wurden unterhalb des Gebäudes angeordnet.

previous arrow
next arrow
Slider

Aktuelles

Aktuelle Projekte

Schulanlage Waldegg, 6343 Rotkreuz

Zusammen als Planergemeinschaft mit dem Architekturbüro Peter Moor GmbH sowie dem Bauingenieurbüro Heierli, durften wir den erfolgreich bestrittenen Architekturwettbewerb umsetzen. Auf der bestehenden Schulanlage Waldegg enstehen so zwei Neubauten welche das zukünftige Schulangebot der Gemeinde Risch-Rotkreuz sicherstellen wird.

Mehr Informationen

Webseite durchsuchen