Kantonsschule Wettingen
Kantonsschule Wettingen

Auf der Klosterhalbinsel in Wettingen, auf dem Areal der Kantonsschule wird ein Erweiterungsbau realisiert.
Der Neubau Westflügel gliedert sich in den bestehenden Gebäudepark ein und wird anstelle der bisherigen Turnhalle und Energiezentrale errichtet. Der Neubau Westflügel wird auf alten historischen Klostergrundmauern aufgebaut, welche mit einer neuen Bodenplatte ergänzt wird.
Mit dem Umbau der Energieversorgung wird auch die Energieerzeugung basierend auf der Abwärmenutzung aus dem nahegelegenen Wasserkraftwerk der EWZ sowie einer Flusswassernutzung erweitert und so den erneuerbaren Energieanteil massgeblich erhöht.

Watt d’Or 2024
Gewinner des Watt d’Or 2024

Die AWIAG wurde als Ingenieurbüro beim Papieri-Areal in Cham mit dem renommierten Schweizer Energiepreis Watt d’Or 2024 ausgezeichnet. Diese prestigeträchtige Auszeichnung würdigt unser Engagement für nachhaltige und erneuerbare Energiequellen.

Wohnüberbauung EU

Die neue Wohnüberbauung «Eu» besteht aus vier Mehrfamilienhäuser (nach MINERGIE) und einer zweigeschossigen Autoeinstellhalle mit insgesamt 76 Parkplätze, welche über eine vollflächige Sprinkleranlage verfügt. Als Energiequelle dient der lokale Holzwärmeverbund Menzingen (WWZ AG), welche die benötigte Heizenergie aus Holz-Hackschnitzel erzeugt wird.

Menzingen
previous arrow
next arrow
AWIAG - Ingenieurbüro für Energie- & Gebäudetechnik

Aktuelles

AWIAG Schneetag 2024

Beim diesjährigen AWIAG-Schneetag im Skigebiet Hoch-Ybrig zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite, und unser Team genoss die…

Weiterlesen

Erdsondenbohrungen in Küsnacht

In Küsnacht an der Florastrasse wird zurzeit eine Gesamtsanierung eines Wohn- und Gewerbegebäudes durchgeführt. Um den zukünftigen Wärmebedarf zu…

Weiterlesen

Aktuelle Projekte

Webseite durchsuchen