Über uns

Geschichte

Andy Wickart gründete 1988 seine Einzelfirma in Finstersee, Gemeinde Menzingen/ZG. Die damalige rasante Entwicklung, insbesondere in der Informatik, veranlassten den Firmeninhaber bereits ein Jahr später einen CAD-Arbeitsplatz einzurichten. Pläne wurden von da an am PC gezeichnet. Weiter folgten Datenbanken als Arbeitshilfen und Vereinfachung der internen Organisation. 1992 wurde der erste Mitarbeiter eingestellt und gleichzeitig für den professionellen Plandruck ein Plotter A0+ angeschafft.

Der Mitarbeiterzuwachs verlangte nach mehr Arbeitsplätzen, deshalb wurde im Jahr 2000 der Neubau Büro Nord erstellt und zugleich eine Aktiengesellschaft gegründet. Ein Jahr später zählte die Firma bereits sechs Mitarbeiter. Der erste Lehrling schloss seine Lehre im 2005 ab. Mit der Erweiterung Büro Ost im 2005 konnten nun 12 Mitarbeiter beschäftigt werden. Im Jahre 2005 wurde das Büro Nord vergrössert und 2008 eine Filiale in Sins/AG mit vier Mitarbeitern eröffnet.

Die Andy Wickart Haustechnik AG engagiert sich stark für die Förderung von Alternativenergien und baute für Testzwecke eine Photovoltaikanlage und einen Windgenerator für die eigene Energieproduktion. Mit der gewonnen, sauberen Energie wird unter anderem ein im Jahre 2011 angeschafftes Elektroauto betrieben.

Leitbild

Mit hoher Motivation und Fachkompetenz sorgen wir für die notwendige Arbeitsqualität und somit für die Zufriedenheit unserer Kundschaft. Die ständige Weiterbildung aller Mitarbeiter ermöglicht es uns, die hohen Anforderungen der uns anvertrauten Arbeiten zu erfüllen. Der Wissenstand wird laufend verbessert und den neusten Erkenntnissen und dem Stand der Technik in all unseren Gebieten angepasst. Die Kunden erhalten dadurch die Sicherheit, dass die Andy Wickart Haustechnik AG effizient und zielgerichtet arbeitet.

Andy Wickart Haustechnik AG – Ihr Partner für zukunftsorientierte Gebäudetechnik

  • Wir sind unabhängig
  • Wir pflegen und fördern unsere Mitarbeiter
  • Wir sind innovativ und denken ganzheitlich – Bereit für neue Technologien und neue Herausforderungen
  • Wir stellen die Interessen des Kunden in den Mittelpunkt
  • Wir setzen uns für eine umweltfreundliche, nachhaltige und zukunftsorientierte Gebäudetechnik ein
  • Wir denken interdisziplinär und bieten Lösungen aus einer Hand an – koordinierte Gebäudetechnik
  • Wir pflegen aktiven Erfahrungsaustausch mit den entsprechenden Fachgremien
  • Wir fördern den Nachwuchs aktiv indem wir Lehrlinge ausbilden

Webseite durchsuchen